„Mindfulness“, also Achtsamkeit ist ein aktueller Trend, der zunehmend von hochklassigen Wellnesshotels aufgegriffen wird. Er erweitert die üblichen Sportmassagen, Wohlfühlbehandlungen oder Yoga-Kurse sinnvoll.

Claudia Bette-Wenngatz

Tipp der Redaktion

Ayurvedische Synchronmassage

Wer im Ayurveda Parkschlösschen eincheckt, kann in mehreren Programmen und nach einer ausführlichen ärztlichen Diagnose eine Königsdisziplin des Ayurveda kennenlernen: Die vierhändige Synchronmassage mit anschließendem Aufenthalt in einem ganz privaten Ruheraum.

Kontakt

Ayurveda Parkschlösschen

Wildbadstraße 201-207
D-56841 Traben-Trarbach

Tel. +49 (0)6541 705-0
Fax +49 (0)6541 705-120

info(at)parkschloesschen.de

Ayurveda Parkschlösschen Traben-Trarbach

Wellness für die Seele im Ayurveda Parkschlösschen Traben-Trarbach
Das Ayurveda Parkschlösschen Traben-Trarbach gilt als eines der renommiertesten Ayurveda Resorts Europas. Jüngst wurde das Hotel an der Mosel bei den Wellness Travel Awards 2015 in den Kategorien Best for Mind & Spirit, Best for Weight Loss und Best for Yoga ausgezeichnet. Es steht in erster Reihe der Fünf Sterne Hotels, die Gesundheit im ganzheitlichen Sinn anbieten. Die Gäste können Ayurveda-Behandlungen und Entgiftungskuren machen, eine ausgezeichnete vegetarische Gourmetküche genießen, sich im weitläufigen Park und in den umliegenden Weinbergen der Natur ganz nah fühlen oder im komfortablen Schwimm- und Saunabereich relaxen. Man hat jedoch auch erkannt, dass die Gäste nicht nur kommen, um akute, körperliche Beschwerden zu lindern. Stattdessen interessieren sie sich zunehmend dafür, wie man das eigene Leben besser meistern und dem Alltagsstress begegnen kann. „Ayurveda Lifestyle Coaching“  heißt ein neues und hierauf abgestimmtes Wellness-Konzept der Inhabertochter Carina Preuß: Unter professioneller Anleitung wird in einem einwöchigem Programm ein tiefes Verständnis zur Bedeutung und zu den Quellen der Lebensenergie vermittelt. Dazu gehören neben ayurvedischer Lebensweise auch Theorie und Übungen zum Stressabbau sowie Lektionen zu Meditationen, Personal Coachings und Yoga.

Achtsamkeit – der Schlüssel zu einem erfüllten Leben
Meister Han Shan ist ein regelmäßiger Vortragsgast im Ayurveda Parkschlösschen. „Achtsamkeit – die höchste Form des Selbstmanagements“ ist das Thema seines Retreats (engl. für geplante spirituelle Ruhepausen). Der ehemalige deutsche Unternehmer mit Sitz in Asien schult in vier- bis fünftägigen Seminaren die eigene Selbstwahrnehmung, die er u.a. als buddhistischer Bettelmönch in Thailand erlernte. Er erklärt in beeindruckender Weise, wie die eigene Achtsamkeit der Schlüssel zu einem bewussten und damit erfüllten und glücklichen Leben ist. Seine von ihm entwickelte Achtsamkeits-Meditationsmethode unterstützt diesen Prozess. Mit dem Resultat, dass die Teilnehmer das Fünf Sterne Hotel nicht nur körperlich „runderneuert“, sondern auch geistig und seelisch spürbar gesunder verlassen.

Erstveröffentlichung des Artikels in der Ausgabe Mai 2015 des Connaisseur Circle